Betriebsjubilare am Standort Rosenfeld geehrt

Im Bild (v. links): Geschäftsführer Ralph Lehleuter, Michael Stehle, David Heindorf, Peter Eberhardt, Erich Wolf, Michael Schätzle, Sandra Röder, Eduard Kessler, Georg Veit, Marc Schweiger, Betriebsleiter Gerd Hölle und Ingolf Hoch.

Langjährige, zuverlässige und kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament

Bei der MAFU Automation und bei der MAFU Systemtechnik wurden zehn verdiente Mitarbeiter mit langjähriger Betriebszugehörigkeit geehrt. Dies waren im Einzelnen: Hans-Christoph Höschele und Michael Schätzle für 30 Jahre, Eduard Kessler und Michael Stehle für 25- jährige Zusammenarbeit, Erich Wolf für 20 Jahre, Sandra Röder, David Heindorf und Ingolf Hoch für 15 Jahre, sowie Georg Veit und Marc Schweiger für 10 Jahre Betriebszugehörigkeit.


Aus der Hand des Geschäftsführers der MAFU Unternehmensgruppe, Ralph Lehleuter, erhielten die Jubilare mit einer Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer bzw. Handwerkskammer auch ein Präsent der Firma. Ralph Lehleuter sprach den Geehrten Dank und gebührenden Respekt für die langjährige, leistungsbereite und kompetente Mitarbeit aus.  „Um in unserer Branche weiterhin ganz vorne mit dabei zu sein“, so der Geschäftsführer in der Dankesrede, „ist ein über Jahrzehnte gewachsenes, stabiles Fundament, bestehend aus kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und der MAFU Unternehmensgruppe als zuverlässiger Arbeitgeber die beste Kombination für Nachhaltigkeit.“ 

Die MAFU Unternehmensgruppe ist in den Bereichen der Herstellung von Automatisierungstechnik sowie Roboterapplikationen, als Systemlieferant speziell für hochwertige Montage-Baugruppen, Hersteller im Bereich Werkzeugbau, Produzent von Edelstahldrehteilen sowie Dienstleister im Bereich Elektroautomation tätig. MAFU bietet seit über 40 Jahren Lösungen aus einer Hand für einen ständig wachsenden deutschen sowie internationalen Kundenkreis. Mit über 275 Mitarbeitern, darunter ca. 20 Auszubildenden, bietet die süddeutsche Unternehmensgruppe von der Entwicklung / Konstruktion über die Produktion bis hin zur weltweiten Inbetriebnahme und Betreuung einen Rund-um Service unter dem Firmenmotto „Wir fangen an, wo andere aufhören“.
Zu den Kunden der Unternehmensgruppe gehören alle führenden Betriebe der Automobilhersteller sowie Automobilzulieferer, ebenso wie Marktführende Unternehmen der Elektro- und Elektronikindustrie, Medizintechnik, Verpackungsmaschinen- und der Werkzeugmaschinenhersteller

zurück